Ford OSI 2800 S
63.500,00€
Marke:
Ford
Kategorie:
Coupe
Baujahr:
1967
Kilometerstand:
18km
Leistung in PS:
108PS
Hubraum:
2.800ccm³
Getriebe:
Schaltgetriebe
Kraftstoff:
Benzin
Außenfarbe:
weiß

Vor 5 Jahren bin ich auf der Essener TECHNO CLASSICA an einem Auto vorbei gegangen, das mich aus dem Blickwinkel angesehen hat. Ich blieb stehen und war überwältigt von den schönen Formen dieses Klassikers, ein Osi! Seit dem suche ich diese Autos und freue mich jetzt sehr, einen Osi bei uns in der Ausstellung präsentieren zu können.
Einen seltenen, eleganten Ford Osi 2,3 Torino zu restaurieren endet oft im finanziellen und nervlichen Desaster. So haben wir auch dieses wunderschöne Fahrzeug gefunden. Der Osi stand bei einem unserer Restaurationsbetriebe und es wurde immer wieder bezüglich der Fertigstellung der Auslieferungstermin verschoben. Die Kosten überstiegen bei Weitem das ursprüngliche Angebot und den aktuellen Verkaufspreis dieses Oldtimers. Letztendlich wurde er jetzt zeitgleich mit dem Berliner Flughafen fertig 😉

Für den Entwurf im Jahr 1965 zeichnete Sergio Sartorelli verantwortlich, der auch den VW Karmann-Ghia Typ 34 entworfen hat. Das Fahrzeug basierte technisch auf dem Ford 20M und wurde zwischen 1967 und 1968 hergestellt. Es wurden 870 Wagen mit Zweiliter-V6-Motor und 409 mit 2,3-Liter-V6 zu Preisen von 14.900 DM bzw. 15.200 DM in Deutschland zugelassen. 1968 ging OSI in Insolvenz. 1967 erschien auf dem Pariser Salon eine Cabrioletvariante des OSI-Ford, die ein Einzelstück blieb. Seit 1987 kümmert sich die OSI-Owners-Association in Deutschland mit Nachfertigungen und jährlichen Treffen um das Erbe der Firma OSI. Von einst etwa 2200, andere Quellen sprechen von 3500 Exemplaren OSI-Ford 20 M TS, existieren heute nur noch etwa 200 Stück!

Five years ago, at the TECHNO CLASSICA in Essen, I passed a car that was looking at me from the same angle. I stopped and was overwhelmed by the beautiful shapes of this classic, an Osi! Since then I have been looking for these cars and I am now very happy to be able to present an Osi in our exhibition.
Restoring a rare, elegant Ford Osi 2.3 Torino often ends in financial and nervous disaster. That’s how we found this beautiful vehicle. The Osi was at one of our restoration companies and the delivery date was repeatedly postponed with regard to completion. The costs far exceeded the original offer and the current sales price of this classic car. In the end it was finished at the same time as the Berlin airport 😉

Sergio Sartorelli was responsible for the design in 1965, who also designed the VW Karmann-Ghia Type 34. The vehicle was technically based on the Ford 20M and was manufactured between 1967 and 1968. 870 cars with a two-liter V6 engine and 409 with a 2.3-liter V6 were registered in Germany at prices of DM 14,900 and DM 15,200 respectively. In 1968 OSI went bankrupt. In 1967 a convertible version of the OSI-Ford appeared at the Paris Salon, which remained a one-off. Since 1987, the OSI Owners Association in Germany has been taking care of the legacy of the OSI company with reproductions and annual meetings. From around 2200 in the past, other sources speak of 3500 OSI-Ford 20 M TS units, today only about 200 units exist!

Osterbrooksweg 62, 22869 Schenefeld, Deutschland

Kontakt

Händler

    Weitere Inserate vom Händler

    Diese Inserate könnten Ihnen Auch gefallen